Kochanlagen

Lebensmittelmaschinen von GLASS

Unsere industriellen Kochanlagen ermöglichen das Mischen und Kochen in einer Anlage mit den unterschiedlichsten Medien.

Kochen ist ein wichtiger Schritt in der Lebensmittelindustrie, um Nahrungsmittel bekömmlich zu machen. Dazu können die GLASS-Kochanlagen entweder mit Doppelmänteln beheizt werden oder direkt durch das Einsprühen von Dampf in das Produkt. Die Doppelmäntel können mit den verschiedensten Medien wie Thermalöl, Dampf oder Warmwasser beheizt werden.

Für das Einsprühen von Direktdampf in das Produkt stehen verschiedene Düsen und Lanzen zu Verfügung. Der Vorteil des direken Einsprühens von Dampf ist, dass das Produkt verlustfrei und effizient erwärmt wird, ohne an der beheizten Wand anzuhaften.

Die GLASS-Kochanlagen können mit zusätzlichen Deckeln zum Abgießen von Flüssigkeiten ausgestattet werden, sodass sämtliche Anforderungen an die Koch-Prozesse erfüllt werden können. Auch ein Kochen im Überdruck ist möglich, um die Produkteigenschaften positiv zu beeinflussen oder die Prozesszeiten zu verkürzen.

Darüber hinaus können je nach Anforderung auch Kühlprozesse mit Wandkühlungen oder als Vakuumkühlung in die Maschine integriert werden.

    Unsere Kochanlagen eignen sich besonders zur Herstellung folgender Produkte
    • Suppen
    • Fertiggerichte
    • Soßen
    • Gnocchi
    • Bolognese-Sauce
    • Gulasch
    • Sauerkraut
    • Nudeln
    • Reis
    • Schmelzkäse
    • Brotaufstriche
    • Schmalz
    • Pate
    • Leberwurst
    • Rote Grütze
    • Halwa
    • Schokoladenfüllungen
    • Marmelade
    • Milchreis
    • Veganer Käse
    • Mozzarella

    Kontaktieren Sie uns

    Sie haben spezielle Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich.